• Verein

    „Lockdown light“ bedeutet Pause auf allen Ebenen des Sports

    Der Fußballverband Rheinland hat aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie nach intensiven Überlegungen entschieden, den kompletten Pflichtspielbetrieb ab Donnerstag, 29. Oktober, zu unterbrechen. Dies betrifft sämtliche Spielklassen und Wettbewerbe der Herren, Damen und der Jugend auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle und gilt bis auf Weiteres. Eine eventuelle Fortsetzung des Spielbetriebs wird mit mindestens zwei Wochen Vorlauf angekündigt – im Vordergrund steht dabei immer eine enge Orientierung an der jeweiligen behördlichen Verfügungslage. Der Fußballverband Rheinland verweist bezüglich Test- bzw. Freundschaftsspielen und des Trainingsbetriebes auch auf die jeweils gültige behördliche Verfügungslage. Zum Hintergrund der Entscheidung: Obwohl auf den Fußballplätzen an…

  • 1. Mannschaft

    Niederlage gegen den Ahrweiler BC II

    Teil 1 geht verloren!🔵⚪___________________________Am 5.Spieltag der Kreisliga A kam der Ahrweiler BC II vor 70 Zuschauern ins Burbachstadion zum SCC. Der ABC kam mit erfolgreichen Ergebnissen nach Saffig und rechnete sich die volle Beute aus. Der SCC wollte an die letzten Spiele anknüpfen und erneut punkten. Die ersten Minuten waren sehr chancenarm auf beiden Seiten. Die erste größere Chance war bereits im Kasten des SCC. Ohne Chance für Concordia-Keeper Traupe schon Tim Linden den Ball stark an ihm vorbei (21.). Bis zur Halbzeit war es ein schnelles Spiel, welches allerdings ziemlich ohne große Ereignisse verlief. In Hälfte 2 kam das…

  • 1. Mannschaft

    Spiel gegen SG Westum wird zum Heimspiel

    BITTE BEACHTEN: Mit der SG Westum wurde das Heimrecht getauscht, da die Sinziger Vorstädter um eine Spielverlegung gebeten hatten. Dadurch hat die 1. Mannschaft drei Heimspiel in Folge. Mittwoch, 30.09. um 19.30 Uhr gegen den BC Ahrweiler II Samstag, 03.10. um 17.30 Uhr gegen die SG Westum Samstag, 10.10. um 17.30 Uhr gegen die SG Maifeld

  • Jugend

    Bambinigruppen wieder im Trainingsbetrieb

    Seit Anfang Juli sind die Bambinigruppen bereits im Trainingsbetrieb.Durch die Auflagen und die besonderen Hygienebestimmungen sind dieGruppen aber erst in den letzten Wochen altersbedingt neu zusammengesetztworden. Durch die guten Wetterbedingungen waren die Kinder bisher nur aufdem Sportplatz aktiv. Ab dem kommenden Freitag, 2.10. werden die Übungsstunden aber wieder vorrangig in die Halle verlegt.Die Gruppe 1 mit den Kindern der Jahrgängen 2016/2017 beginnt um 15 Uhr und um 16 Uhr treffen sich die Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2014/2015.

  • Turnen/Fitness

    Trainingsangebot „Rücken-Fit“ startet wieder.

    Ab kommenden Dienstag, 22.09.2020 startet der SCC wieder das Trainingsangebot „Rücken-Fit“.Bedingt durch die CORANA-Pandemie und Beendigung derTrainertätigkeit von Doris Braun können die Trainingsstunden nach halbjähriger Unterbrechung wieder beginnen.Als Übungsleiterin konnte die Leiterin der KAPOW-Gruppe Caroline Weber gewonnen werden. Frau Weber hat sich bereit erklärt, die Gruppe übergangsweise zu trainieren.Auftakt ist wie gewohnt um 18:00 Uhr in der Sporthalle am Dorfplatz.Aufgrund der CORONA-Bestimmungen ist beim Betreten und Verlassen der Halle der obligatorische Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Außerdem ist der erforderliche Sicherheitsabstand einzuhalten.Trotz der genannten Beschränkungen wäre es schön, wenn sich viele Teilnehmer in der Halle einfinden.