Jugendabteilung - Fußball



Fotos:
DFB Mobil zu Gast in Saffig - zu den Fotos
Weihnachtsfeier 2018 - zu den Fotos
VG-Turnier 2017 - zu den Fotos

Kontakte:
Bauer, Klaus - 1. Vorsitzender
Dörholt, Thorsten - Trainer F-Jugend
Hirsch, Klaus - Öffentlichkeitsarbeit
Liesenfeld, Marco - Abteilungsleiter Fußball
Liesenfeld, Jörg -
Schrörs, Jörg - 2. Geschäftsführer
Zschiesche, Hans-Werner - Trainer Bambinis
Zschiesche, Bernd - Trainer E-Jugend

Aktuelles

- die letzten 3 Einträge -


erstellt am : 08.08.2019 um : 13:10 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Die JSG Pellenz hat neben einer Bambini-Mannschaft noch 6 weitere Teams für den Spielbertrieb gemeldet. Folgende Hinweises für den Trainingsbetrieb sind zu beachten:

F-I Jugend (Jahrgänge 2011/2012) : Trainer Frank Eultgem und Manuel Göbel
Trainings- und Spielort: Kruft/Kretz
Trainingsstart: Dienstag 13.8. um 17:30 Uhr in Kretz

F-II Jugend (Jahrgänge 2011/2012): Trainer Sven Nachtsheim und Markus Patschula
Trainings- und Spielort: Saffig
Trainingsstart: Montag 12.8. um 17.30 Uhr in Saffig

E-I Jugend (Jahrgänge 2009/2010) : Trainer Dave Alsbach
Trainings- und Spielort: Plaidt
Trainingsstart: Dienstag 13.8. um 17:30 Uhr in Plaidt

E-II Jugend (Jahrgänge 2009/2010): Trainer Kurt Busenthür und Bernd Zschiesche
Trainings- und Spielort: Saffig
Trainingsstart: Montag 5.8. um 17.30 Uhr in Saffig

D-Jugend (Jahrgänge 2007/2008): Trainer Thomas Voellmeke
Trainings- und Spielort: Saffig
Trainingsstart: Dienstag 13.8. um 17:30 Uhr in Saffig

C-Jugend (Jahrgänge 2005/2006): Trainer Thorsten Dörholt
Trainings- und Spielort: Saffig
Trainingsstart: Dienstag 6.8. um 17:30 Uhr in Saffig

Bambinis (Plaidt und Kruft) Trainer Gerd Schmitt
Jahrgänge 2013 und jünger
Trainingsort: Plaidt
Trainingsstart: Mittwoch 14.8. um 17:15 Uhr in Plaidt




erstellt am : 06.05.2019 um : 06:52 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Bei den Jugendmannschaften mit Beteiligung des SCC Saffig ist die Schlußphase der Saison 2018/2019 eingeläutet. In den Monaten März und April gab es für alle Teams ein umfangreiches Spielprogramm. Zum Teil mussten die Mannschaften dreimal in einer Woche antreten. Die Verantwortlichen sind mit dem bisher Erreichten durchaus zufrieden.
E1-Jugend
Die E-1 musste Anfang Arpil die Klasse des Tabellenführers anerkennen. Gegen die JSG Kottenheim waren die Jungs deutlich unterlegen. Für den Rest der Saison gilt es, Platz 2 in der Tabelle zu verteidigen.
E2-Jugend
Auch die E2 des SCC steht zu Zeit auf Platz 2 der Tabelle. Nach 4 Spielen in diesem Jahr sind die Jungs noch ungeschlagen (2 Siege/2 Unentschieden).
D-Jugend
Die D-1 Jugend der JSG Pellenz hat trotz einer leicht negativen Zwischenbilanz nicht enttäuscht. Bis auf den Tabellenführer aus Kottenheim, können die Jungs gegen jeden Gegner in dieser Klasse mithalten.
D7-Jugend
Wegen dem großen Kader im D-Jugendbereich wurde für die Rückrunde noch eine zusätzliche D7 Jugend gemeldet. Die Mannschaft hat sich bisher gut geschlagen und musste dabei in den letzten 4 Wochen sechsmal antreten. Die Bilanz nach ingesamt 7 Spielen ist durchaus ausgeglichen. Zu Zeit steht man in der 7er
Staffel auf Platz 4.
C-Jugend
Das Sorgenkind der JSG Pellenz ist nach wie vor die C-Jugend. Die Mannschaft von Trainer Thorsten Dörholt wartet nach wie vor auf das erste Erfolgserlebnis


erstellt am : 20.03.2019 um : 17:54 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Alle Jugendmannschaften mit Beteiligung des SCC Saffig
waren in den letzten Tagen beim Auftakt zur Rückrunde dabei.
Dabei zeigten sich die beiden E-Jugendmannschafen bei ihren
Auswärtsspielen sehr dizipliniert. Die Trainer waren hier sehr
zufrieden. Nicht ganz so positiv waren die Aussagen der
Verantwortlichen im D- und C-Jugendbereich. Die C-Jugend hat
große Verletzungsprobleme und war auch im zweiten Rückrundenspiel
nicht erfolgreich. Eine Heimniederlage gab es auch für die
D1-Jugend. Dagegen setzte sich die neu gemeldete D-7 Mannschaft
sehr überlegen in Alzheim durch.
Die Ergebnisse aus der letzten Woche:
E1: SV Alzheim II - SCC Saffig 1:5
E2: JSG Maifeld III - SCC Saffig II 2:2
D : JSG Pellenz - JSG Ettringen 1:4
D7: SV Alzheim - JSG Pellenz 2:12
C : JSG Pellenz - Grafschftger JSG 0:2

ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

Berichte

- die letzten beiden Einträge -


17.11.2019
Hans-Werner Zschiesche
Gute Gesamtbilanz der Fußballjugend

Die Hinrunde der Saison 2019/2020 wurde am vergangenen Wochenende mit den Spielen der E- und C-Jugend abgeschlossen. Der Schlussakt dieser Feldrunde konnte besser nicht laufen. Die E2 Jugend von dem Trainergespann Busenthür/Zschiesche setzte sich auch im Heimspiel gegen die SG Andernach II erfolgreich durch und feierte anschließend gebührend den Staffelsieg. Die E1 war zweimal im Einsatz und sicherte sich durch einen Sieg gegen Namedy sowie ein Unentschieden in Nickenich den 2. Tabellenplatz. Auch die C-Jugend beendet die Vorrunde mit einem Erfolg. Der Tabellenführer aus Rieden/Kempenich wurde im Heimspiel deutlich besiegt.Damit bleibt das Team von Trainer Thorsten Dörholt in der Rückrunde ungeschlagen und qualifiziert sich für die Leistungsklasse im nächsten Jahr. Ohne ins Spielgeschehen einzugreifen jubelte am letzten Samstag auch die D-Jugend der JSG Pellenz. Die Konkurrenten aus Andernach und Nickenich spielten gegeneinander. Der Sieger sollte als Staffelsieger feststehen. Die Partie endete jedoch 1:1 Unentschieden, wodurch die Mannschaft von Trainer Thomas Völlmeke Staffelsieger wurde.
Alle Zahlen und Tabellen zu den Jugendmannschaften der JSG Pellenz findet man auch auf www.fussball.de
Im Bild die E2 der JSG Pellenz nach ihrem Spiel gegen Andernach.



04.10.2019
Hans-Werner Zschiesche
Zwischenbericht von der Fußballjugend
Seit den Sommerferien haben die 6 Jugendmannschaften der JSG Pellenz 25 Pflicht- oder Meisterschaftsspiele absolviert. Alle verantwortlichen Trainer haben dabei keine Probleme die Akteure zu motivieren. Durch die durchweg positiven Ergebnisse (20 Siege/142 geschossene Tore) finden die Jungs Ansporn und die nötige Motivation für die sportlichen Aufgaben. Als Grundlage für die erfolgreichen Teams ist auch die hohe Trainingsbeteiligung zu sehen.
Bis auf die C-Jugend sind alle Mannschaften der JSG Pellenz im oberen Tabellenbereich angesiedelt. Die D-Jugend sowie die beiden E-Jugendmannschaften haben gute Chancen, dass es bis zum Ende der Orientierungsrunde auch so bleibt. Bei den beiden F-Jugend-Teams spielen die Ergebnisse noch keine große Rolle. Dennoch kann man auch hier viel Positives erkennen.
Die zweite Hälfte der Orientierungsrunde wird direkt nach den Ferien eingeläutet. Folgende Termine sind zu beachten:
F2: JSG Pellenz II – JSG Maifeld II, Freitag 18.10. um 17.30 Uhr in Saffig
E1: JSG Pellenz – FC Andernach, Dienstag 15.10. um 18 Uhr in Plaidt
E1: FC Plaidt III - JSG Pellenz, Samstag 19.10. um 11.30 Uhr in Plaidt
E2: JSG Pellenz II – JSG Nickenich II, Freitag 18.10. um 18.30 Uhr in Saffig
D: JSG Pellenz – FC Plaidt II, Dienstag 15.10. um 18 Uhr in Saffig
D: SG Andernach – JSG Pellenz, Samstag 19.10. um 12.15 Uhr in Andernach
C: JSG Ettringen – JSG Pellenz, Freitag 18.10. um 18 Uhr in Ettringen
ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

©2004 Andreas Breitbach