1. Mannschaft - Fußball



Saison 2019/2020
Hinten v.l.n.r.: Philipp Hoos, Steven Bräuer, Hector Salazar, Christopher Weinand, Lukas Bräuer, Jan Steffes, Tobias Schmitz, Claudius Helf; Mitte v.l.n.r.: Betreuer Jörg Hoffmann, Torwarttrainer Daniel Grandpre, Sascha Müller, Constantin Bourmer Simon König, Florian Weissohn, Co-Trainer Stefan Liesenfeld, Trainer Jürgen Kossmann; Vorne v.l.n.r.: Roman Rissel, Niklas Hirsch, Max Kossmann, Björn Gerhard, Sascha Traupe, Emanuel Thiessen, Thorsten Schmitz, Christian Kluck; Es fehlen: Jan Hillesheim, Meran Afandi;

Fotos:
Die Meistermannschaft mit Betreuerstab - zu den Fotos
Neuzugänge beim SCC! - zu den Fotos
offizielles Mannschaftsfoto Saison 2018/ 2019 - zu den Fotos

Trainingszeiten:
Dienstag und Donnerstag 19:00 Uhr

Kontakte:
Bauer, Klaus - 1. Vorsitzender
Hirsch, Klaus - Öffentlichkeitsarbeit
Hoffmann, Jörg -
Kossmann, Jürgen - Trainer 1.Mannschaft
Kossmann, Max - Öffentlichkeitsarbeit 1. Mannschaft
Liesenfeld, Marco - Abteilungsleiter Fußball
Liesenfeld, Jörg -
Schmitz, Tobias - Öffenlichkeitsarbeit 1. Mannschaft
Schrörs, Jörg - 2. Geschäftsführer



Aktuelles

- die letzten 3 Einträge -


erstellt am : 29.01.2018 um : 15:54 Uhr von : Tobias Schmitz
1. Mannschaft beginnt mit Vorbereitung

In der vergangenen Woche startete unsere 1. Mannschaft mit der Rückrundenvorbereitung. SCC Trainer Jürgen Kossmann bittet seine Truppe binnen sechs Wochen zu sieben Testspielen und 17 Übungseinheiten zu einem straffen Programm. Lediglich zum Straßenkarneval genehmigte der Erfolgscoach ein paar freie Trainingstage.

Zu Beginn der Vorbereitung folgten auch gute Nachrichten aus der medizinischen Abteilung. Kapitän Lukas Bräuer (Muskelbündelriss) und Roman Rissel (Schultergelenksprengung) werden mit leichtem physischen Übungen den Trainingstrieb bald wieder aufnehmen.

Unsere Stars zum Anfassen gibt es Dienstag und Donnerstag ab 19 Uhr in der Burbacharena.


erstellt am : 06.05.2017 um : 19:58 Uhr von : Tobias Schmitz
Letztes "Heimspiel"

Am bevorstehenden Sonntag gastiert der SG Baar auf dem Rasenplatz der IGS in Plaidt. SCC Coach Jürgen Kossmann kann beim vorletzten Saisonspiel wieder auf einen breiteren Kader zurück greifen. Mit Niklas Hirsch, Jan Steffes und Marvin Nebgen stehen drei weitere Akteure zur Verfügung.

Anstoß ist um 14.30 Uhr.


erstellt am : 25.03.2017 um : 10:23 Uhr von : Tobias Schmitz
Topspiel in Spessart!

Für die Burbachkicker (2. Platz) geht es heute zum Auswärtsspiel gegen die SG Kempenich (4. Platz). SCC- Coach Jürgen Kossmann muss auf Niklas Hirsch und Hector Salazar (beide im Kurzurlaub) verzichten. Roman Rissel der in der Vorwoche noch verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste ist wieder fit und freut sich auf das Kräftemessen: "Das sind die geilen Spiele. Wir sind heiß!"

Anstoß auf dem Hartplatz ist um 17 Uhr.

ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

Berichte

- die letzten beiden Einträge -


17.04.2020
Klaus Bauer
4 Saffiger Jungs kommen vom FC Plaidt zurück
Auch wenn derzeit noch nicht bekannt ist, wie und ob die Fußballsaison 2019/2020 zu Ende gespielt wird, so hat der Vorstand des SCC seine Hausaufgaben für die neue Saison schon fast vollständig bearbeitet.

Bereits Anfang März wurden die Zu- bzw. Absagen des bisherigen Spielerkaders der 1. Mannschaft abgefragt.
Erfreulicherweise gab es dabei 18 Zusagen und auch das Trainer- und Funktionsteam um Jürgen Kossmann hat für eine weitere Saison zugesagt.

Mit Max Kossmann verliert der Verein seinen Top-Scorer der letzten Jahre, allerdings ist die Anfrage vom Verbandsligisten SG99 Andernach auch der Lohn für seine Leistungen.
Max bleibt weiterhin Vorstandsmitglied beim SCC, was seine Verbundenheit mit dem Verein zum Ausdruck bringt.

Die Brüder Thorsten und Tobias Schmitz beenden aus unterschiedlichen Gründen ihre „Fußball-Karriere“, wobei Tobias Schmitz zukünftig die AH-Mannschaft des SCC verstärken wird.

Den drei festen Abgängen stehen mittlerweile vier Neuzugänge gegenüber, die gleichzeitig auch einen Verjüngungsprozess bei der 1. Mannschaft einleiten werden.

Aus der A-Jugend des FC Plaidt kommen die Saffiger Lukas Liesenfeld, Luca Meyer und Julian Vogt. Alle drei haben bis zur C- bzw. B-Jugend alle Jugendmannschaften beim SCC durchlaufen und haben die letzten 2-3 Jugendjahre beim FC Plaidt gespielt.

Mit Fabian Klose stößt ein weiterer Saffiger Junge zum Kader. Auch er kommt vom FC Plaidt, für den er in seinen ersten beiden Seniorenjahren sogar Einsätze in der 1. Mannschaft zu verzeichnen hatte.

Mit einem nun feststehenden Spielerkader von 22 Mann kann das Trainerteam beruhigt die nächste Saison planen.

Der Verein steht noch mit zwei weiteren Spielern in aussichtsreichen Gesprächen, hier sind Entscheidungen aber eher Ende der laufenden Saison zu erwarten.

Nach Aufhebung der Kontaktsperre werden auch Bilder der Neuzugänge veröffentlicht.

12.12.2019
Tobias Schmitz
SCC mit schwacher Leistung am Ende eines erfolgreichen Jahres
SG Hocheifel – SCC 3:0 (1:0)

Am vergangenen Sonntag unterlagen die Spieler der Concordia mit 3:0 bei der SG Hocheifel. Trotz personeller Probleme war die Leistung am Sonntag einer der schwächsten der Saison.
Trainer Jürgen Kossmann: „Eine sehr schwache Partie von uns. Mit drei Punkten hätten wir uns einen ordentlichen Vorsprung auf das Tabellenende erspielt, dass war aber mit dieser Leistung nicht möglich. Trotzdem bin ich zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf.“

Für den SCC spielten:
Traupe – König, Schmitz To. (Afandi), Bräuer L., Helf – Bräuer S., Salazar, Müller, Steffes – Kossmann, Bourmer;

Alles in allem blickt der SCC auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurück mit dem absoluten Highlight im Mai, dem Aufstieg in die A-Klasse.
Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Fans und Sponsoren für dieses tolle Jahr und wünschen schöne Feiertage und einen guten Rutsch in das Vereinsjubiläumsjahr 2020.
ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

©2004 Andreas Breitbach