E-Jugend - Fußball



Saison 2017/2018
Die E-Jugend des SCC Saffig (offizieller Name JSG Pellenz II) zu Saisonbeginn

Fotos:
keine Einträge vorhanden!

Trainingszeiten:
Dienstags, 17:00 - 18:30 Uhr , Sportplatz Saffig

Kontakte:
Bauer, Klaus - 1. Vorsitzender
Hirsch, Klaus - Öffentlichkeitsarbeit
Zschiesche, Hans-Werner - Trainer Bambinis

Spieler:
keine Einträge vorhanden!


Aktuelles

- die letzten 3 Einträge -


erstellt am : 08.08.2017 um : 15:05 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Trainer der E-Jugend (Jahrgang 2007/2008): Thomas Völlmeke; Trainingstermin: dienstags und donnerstags ab 17.30 Uhr in Saffig

erstellt am : 08.08.2016 um : 17:19 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Trainer der E-Jugend (Jahrgang 2006/2007): Thomas Völlmeke
Trainingstermin: Dienstags und donnerstags ab 17.30 Uhr in Plaidt; Sportplatz IGS-Schule


erstellt am : 04.03.2016 um : 14:02 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Das für heute angesetzte E-Jugendspiel gegen die JSG Maifeld II findet wegen der schlechten Platzverhältnissen nicht statt.
ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

Berichte

- die letzten beiden Einträge -


28.08.2017
Hans-Werner Zschiesche
Erstes Spiel - Erster Sieg

Am Sonntag, den 27.08.2017 startete die Saffiger E-Jugend - jetzt als JSG Pellenz Plaidt II - zum Saisonauftakt gegen die Mannschaft des FC Plaidt IV.
Obwohl sich dieses Team zum ersten Mal in dieser Besetzung auf dem Platz zeigte, überzeugten die Spieler durch abgestimmte Pässe und vollen Körpereinsatz.
Alle gaben ihr Bestes, und letztlich konnte die Saffiger Jugend dieses faire Spiel 6:2 für sich entscheiden - was für ein toller Start in die Saison! Trainer Thomas Völlmeke hat allen Grund, auf "seine" Jungs stolz zu sein

02.07.2017
Hans-Werner Zschiesche
Saisonabschluss der Saffiger E-Jugend

Am vergangenen Samstag konnten die Spielerinnen und Spieler der Saffiger E-Jugend nicht nur den Beginn der Sommerferien feiern, sondern auch den Saisonabschluss als E-Jugend.

Leider war der Wettergott dem Team nicht hold, daher mussten die ursprünglichen Planungen umgeworfen werden und ein Schlechtwetterplan musste her. Aber auch das war für den Trainer kein Problem: So traf man sich um 16 Uhr in der Halle, um dort ein paar Spiele auszufechten. Alle Spielerinnen und Spieler gaben noch mal ihr Bestes und trafen sich im Anschluss zur Crepesparty beim Trainer zuhause.

Es wurde ein leckerer und lustiger Nachmittag und die Kicker feierten bis in den Abend hinein ihr letztes gemeinsames Treffen als E-Jugend.

ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

©2004 Andreas Breitbach