C-Jugend - Fußball



Saison 2017/2018
Die C-Jugend der JSG Pellenz zu Anfang der Saison 2017/2018

Fotos:
Abschlußfeier bei der C-Jugend im Neuwieder Icehouse - zu den Fotos
C-Jugend Jahrgang 94 / 95 -Saison 2008/2009- - zu den Fotos

Trainingszeiten:
Montag und Mittwoch von 17.15 Uhr bis 19 Uhr in Miesenheim oder Kruft

Kontakte:
Bauer, Klaus - 1. Vorsitzender
Hirsch, Klaus - Öffentlichkeitsarbeit
Liesenfeld, Jörg -
Schrörs, Jörg - 2. Geschäftsführer
Zschiesche, Hans-Werner - Trainer Bambinis

Spieler:
Nils Bäuerle / Felix Dötsch / Nils Görg / Lukas Liesenfeld /
Luca Meyer / Julian Vogt / Kevin Zeitz /

Aktuelles

- die letzten 3 Einträge -


erstellt am : 08.08.2016 um : 17:24 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Trainer der C-Jugend (Jahrgang 2002/2003): Gabriel Krämer
Trainingstermin: Montags ab 17.30 Uhr in Kruft; mittwochs ab 18 Uhr in Plaidt (Pommerhof)
Weitere Einzelheiten findet man unter www.jsg-pellenz.de


erstellt am : 22.09.2015 um : 07:42 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Die Trainingstermine für die C-Jugend:
Montag: 17:15 - 19:15 Uhr in Kruft
Mittwoch: 17:15 - 19:15 Uhr in Miesenheim


erstellt am : 30.10.2013 um : 07:44 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Im Spiel- und Trainingsplan der C-Jugend gibt es in den kommenden
Tagen einige Änderungen. Das Spiel gegen die JSG Alzheim wurde
auf den Dienstag 5.11. verlegt. Weil am Freitag 8.11. das nächste
Spiel folgt, wird in der 45. KW nicht trainiert.
Der restliche Spielplan vor der Winterpause sieht wie folgt aus:
Dienstag 5.11. um 17.30 Uhr: JSG Saffig - JSG Alzheim
Freitag 8.11. um 19.15 Uhr: JSG Saffig - JSG Nickenich
Samstag 16.11. um 15 Uhr: JSG Maifeld - JSG Saffig

ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

Berichte

- die letzten beiden Einträge -


19.12.2017
Hans-Werner Zschiesche
Zwergenaufstand in Bachem - C-Jugend wird Zweiter bei der HKM-Vorrunde
Am Samstag vor dem dritten Advent waren die C-Junioren der JSG Pellenz in Bachem zur ersten Runde der IHK-Hallenkreismeisterschaft zu Gast. Nach einer unglücklichen Hinrunde und als Mannschaft fast nur jüngeren Jahrgangs, schien man mit einer klaren Außenseiterrolle in die Hallensaison einzusteigen. Dennoch konnte man nach einem gegnerischen Eigentor und einem Treffer durch Lukas Lindemann einen soliden 2:0-Sieg in der ersten Partie gegen Oberwinter verbuchen. Der zweite Durchgang gegen den Gruppenfavoriten JSG Westum sollte aber nicht so leicht werden: Lange hielten die Jungs gegen die Angriffe der Größeren stand, nicht zuletzt durch herausragende Leistungen von Torwart Yannick Rabenhofer und Kapitän Erik Dejmundt. Nach sechs Minuten brach die Defensive aber zusammen und man verlor dieses Spiel mit 4:0. Später jedoch kam die Mannschaft zu alter Stärke: Gegen Alzheim gehen die Pellenzer durch zwei Tore von Jonas Schumacher in Führung und gewannen diese Partie mit 2:1.

Wirklich spannend wurde es also im letzten Spiel, das fast Derbycharakter hatte:
Die JSG Pellenz traf auf die JSG Nickenich II – Der Sieger würde in die nächste Runde einziehen können. Allerdings schien es wahrscheinlich, dass ein Unentschieden für die Pellenzer ausreichen könnte.
Trotz geschicktem Offensivspiel und einer guten Abwehrarbeit der Blau-Weißen ging die JSG Nickenich 1:0 in Führung. Bemühungen der Saffiger und Krufter blieben erfolglos. Als nur noch wenige Sekunden auf der Uhr angezeigt wurden, schien es klar, dass man eine Niederlage einstecken würde. Es lief bereits der 10-Sekunden-Countdown, als wieder Jonas Schumacher vor dem gegnerischen Tor an den Ball kam und den Ausgleichstreffer erzielte. Mit diesem konnte er sich von seinen Mannschaftskollegen als Matchwinner und stärkster Torjäger des Tages feiern lassen, wobei dies aber auch durch Teamwork und eine kämpferische Leistung des gesamten Kaders möglich war.

Im letzten Spiel reichte es für Nickenich nur zu einem 0:1-Sieg gegen Oberwinter, weshalb die JSG Pellenz aufgrund der besseren Tordifferenz in die nächste Runde einziehen darf.

Für die JSG Pellenz spielten:
Yannick Rabenhofer, Erik Dejmundt, Lukas Lindemann, Jonas Schumacher, Lukas Hesch, Ryan Manka, Eugen Barwich

22.07.2015
Hans-Werner Zschiesche
C-Jugendliche des SCC sind bei der JSG Pellenz integriert
Es wurde bereits darauf hingewiesen, dass der SCC sich in der
Saison 2015/2016 im C-Jugendbereich bei JSG Pellenz beteiligt.
Hier sind bereits seit dem Winter die Spieler Lukas Liesenfeld,
Julian Vogt und Luca Meyer aktiv.
Der Startschuss für die neue Mannschaft mit den Jahrgängen
2001 und 2002 ist diese Woche erfolgt. Der Trainer dieser
Mannschaft ist Herr Karl Heinz Jakobs. Er ist per Mail unter
khjakobs@onlinehome.de und per Handy unter 0175-4059579
zu erreichen.

Der Trainingsplan der Jungs sieht in den kommenden Wochen
wie folgt aus:

22.07. Training 17:15-19:00 Uhr Kruft.
Montag 27.07 Testspiel gegen SG Breisig in
Plaidt Kunstrasen Treffen 16:30 in Plaidt.

03.08 Training Miesenheim 17:15-19:00 Uhr
10.08 Training Kruft 17:15-19:00 Uhr
24.08 Training Miesenheim 17:15-19:00 Uhr
31.08. Training Kruft 17:15-19:00 Uhr
07.09 Training Misenheim 17:15-19:00 Uhr
09.09 Training Kruft 17:15-19:00 Uhr

Als weitere Kontaktperson für den C-Jugendbereich wird
Stefan Liesenfeld in der kommenden Saison dabei sein.
Für alle weiteren Fragen steht aber auch die Jugendleitung
zur Verfügung.

ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

©2004 Andreas Breitbach