Alte Herren - Fußball



Saison 2016/2017
Die "Alte Herren" Mannschaft des SCC Saffig vor ihrem Heimspiel am 28.6.2017.

Spielplan der Saison 2017/2018 als PDF zum Download

Fotos:
Neue Trikots für die Alten Herren - zu den Fotos
AH-Tour 2017 ging nach Bad Münstereifel - zu den Fotos
Pfingsttour der "Alten Herren" nach Limburg - zu den Fotos

Trainingszeiten:
Mittwoch, 18:30 Uhr, Sporthalle Saffig


Kontakte:
Bauer, Klaus - 1. Vorsitzender
Busenthür, Kurt - Betreuer Alte Herren
Dörholt, Thorsten - Trainer F-Jugend
Hirsch, Klaus - Öffentlichkeitsarbeit
Liesenfeld, Marco - Abteilungsleiter Fußball
Zschiesche, Hans-Werner - Trainer Bambinis

Spieler:
Marco Liesenfeld /

Aktuelles

- die letzten 3 Einträge -


erstellt am : 19.11.2017 um : 16:04 Uhr von : Hans-Werner Zschiesche
Bei den "Alten Herren" des SCC Saffig gibt es wieder Gesprächsbedarf.
Deshalb findet am kommenden Freitag, 24.11.17 ab 20 Uhr in
der Dorfschänke die Jahreshauptversammlung statt.
Schwerpunkt der Sitzung ist unter anderem der Veranstaltungsablauf
des kommenden Jahres. Aber auch über den Spielbetrieb muss
sicherlich gesprochen werden. Deshalb bitten die Veranwortlichen
alle aktiven und inaktiven Mitglieder pünktlich im Vereinslokal zu
erscheinen.


erstellt am : 02.06.2017 um : 10:21 Uhr von : Kurt Busenthür
S p i e l p l a n 2017

07.06. Andernach (A)
14.06.
24.06. FC Plaidt (H)
28.06. Monreal (H)
05.07. Nickenich (H)

16.08. Rengsdorf (A)
30.08. DJK Plaidt (H)
13.09. Andernach (H)
20.09. Eich (H)
27.09. Rengsdorf(H)
11.10. DJK Kruft (H)
20.10. Brohl (H)
25.10. Ochtendung (H)


erstellt am : 19.04.2017 um : 16:32 Uhr von : Kurt Busenthür
S p i e l p l a n 2017


22.03. Eich (A)
29.03. Ochtendung (A)
08.04. FC Plaidt (A)
22.04. DJK Plaidt (A)


12.05. DJK Kruft (A)
19.05. Wassenach (A)
27.05. Brohl (A)
08.06. Andernach (A)
14.06. Maifeld (A) ??
24.06. FC Plaidt (H)
28.06. Monreal (H)
05.07. Nickenich (H)

16.08. Rengsdorf (A)
30.08. DJK Plaidt (H)
13.09. Andernach (H)
20.09. Eich (H)
27.09. Rengsdorf(H)
11.10. DJK Kruft (H)
20.10. Brohl (H)
25.10. Ochtendung (H)

ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

Berichte

- die letzten beiden Einträge -


02.11.2017
Christian Greiner
Neue Trikots für die Alten Herren

Schlicht Heizung und Sanitär unterstützt Saffiger Senioren

Die ortsansässige Firma Schlicht Heizung und Sanitär unterstützt die Alten Herren des SC Concordia Saffig als Sponsor. Es wurde ein neuer Trikotsatz im traditionellen blau-weiß für die Fußballer des Seniorenteams angeschafft.
Die Mannschaft von Trainer Kurt Busenthür freute sich sichtlich über das neue Outfit, welches vor dem Heimspiel gegen Ochtendung persönlich von Inhaber Sascha Schlicht übergeben wurde. Die Freude über die neuen Trikots war nicht nur bei der Mannschaft groß. Auch der Verein freut sich über die Unterstützung; insbesondere wenn ortsansässige Firmen den Verein aktiv unterstützen. „Viel Glück und viele Siege im neuen Outfit!“ wünschte Schlicht den SCClern im Anschluss an die Übergabe und vor dem Anstoß des Heimspiels. Die Alten Herren nahmen sich die Wünsche zu Herzen und siegten anschließend ungefährdet mit 6:3. Damit sind die Alten Herren in diesem Jahr so erfolgreich wie schon lange nicht mehr. In 15 Spielen spielte man einmal unentschieden und ging 14 Mal als Sieger vom Platz.


15.10.2017
Hans-Werner Zschiesche
Unentschieden gegen Rengsdorf und Sieg über Kruft bei den AH
Bei den bisherigen Begegnungen der Alte Herren-Mannschaft des SCC Saffig im Jahre 2017 gab es bei den Ergebnissen wenig Abwechslung. 12mal war die Mannschaft von Trainer Kurt Busenthür siegreich. Am 27.9. war dann das Team aus Rengsdorf zu Gast. Bereits im Hinspiel musst die Concordia zur Bestform auflaufen um auf der anderen Rheinseite zu bestehen. Das Rückspiel in Saffig verlief sehr ausgeglichen mit einem entsprechenden Ergebnis. Durch ein Tor von Stefan Liesenfeld reichte es zu einem 1:1.

Letzte Woche war die DJK Kruft/Kretz in Saffig zu Gast. In der ersten Halbzeit hatte der SCC wenig Mühe mit den Gästen. Bis zur Pause führte die Concordia durch Tore von Christian Greiner, Andre Müller,Bernd Anspach und Andreas May mit 4:0. Im zweiten Spielabschnitt war dann kein Spielfluß und Kombinationsfußball mehr auf Saffiger Seite zu erkennen. Deshalb stand Torwart Dirk Gerolstein immer mehr im Blickpunkt. Die Krufter kamen auch zu zwei Anschlusstreffern. Den einzigen Treffer für den SCC in der 2. Halbzeit besorgte Bernd Anspach was zu einem verdienten 5:2 Sieg reichte.

Am kommenden Freitag steht das nächste Heimspiel für den SCC auf dem
Programmplan. Um 20 Uhr ist der VFL Brohl in Saffig zu Gast.

ältere Einträge können über das Archiv gesucht werden!

©2004 Andreas Breitbach