Nachhaltigkeitspreis Rheinland- Pfalz

Am 08.11.2017 erfolgte durch die Ministerpräsidentin Malu Dreyer eine Preisübergabe zu nachhaltigem Unternehmertum in der Staatskanzlei Mainz. Diesen erhielt die Firma innogy aus Plaidt mit ihrem Projekt "Aktiv vor Ort". Seit 2004 unterstütze man über 5400 Projekte und erreichte somit über 60.000 ehrenamtliche Helfer.

Im Rahmen der Sportplatzsanierung waren freiwillige Helfer des SCC eingeladen. Diese wurden vertreten durch Max Kossmann, Tobias Schmitz (beide Spieler 1. Mannschaft), Jürgen Kossmann (Trainer 1. Mannschaft) und Klaus Hirsch (Abteilungsleiter Breitensport & Arbeitsgruppe Sportplatzumbau).





zurück zur Abteilung